01.–04. November 2022
Woche der KI
Lübeck

Donnerstag, 03.11.2022, 12.30 – 14.00 Uhr

Künstliche Intelligenz: Eine regulatorische Perspektive

Öffentliche Veranstaltung mit ANMELDUNG / Ort: Online-Workshop

Zielgruppe: KMU und Start-ups, max. 20 Teilnehmende

Veranstalter: UTK – Ludwig Pechmann (lpechmann@unitransferklinik.de), KI-SIGS, Mittelstand-Digital Zentrum Schleswig-Holstein

Regulierungen haben Mühe, mit den sich schnell entwickelnden KI-gestützten Lösungen im Gesundheitswesen Schritt zu halten. Die Charakteristiken und Anwendungsfelder von KI werfen ethische und technologische Herausforderungen auf, die über den aktuellen regulatorischen Rahmen für medizinische Software hinausgehen.
Künstliche Intelligenz: Eine regulatorische Perspektive befasst sich mit Fragen wie:

  • Was sind die grundlegenden Regulatorischen Anforderungen?
  • Welche Eigenschaften machen KI so herausfordernd?
  • Was sind die Auswirkungen der EU-MDR?
  • Was können wir von der Zukunft erwarten?           

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Projektes KI-SIGS, dem Mittelstand-Digital Zentrum Schleswig-Holstein und der UniTransferKlinik Lübeck. Die Anmeldung erfolgt über das Mittelstand-Digital Zentrum Schleswig-Holstein.

ANMELDUNG